An jeweils 2 Schulstunden pro Tag wurde von Dienstag bis Freitag fleißig für die Oper „Unser kloane Zaubaflötn“ geprobt, die am 20. Mai in der Mehrzweckhalle uraufgeführt wird.
Im Musikraum trafen sich die Orff- und Chorkinder und feilten an ihren Liedern. Dazu spielte Frau Namberger am Klavier. Die Akrobatik- und Löwengruppen übten parallel in der Turnhalle ihre Choreographien ein und auch der Tatzelwurm wurde bereits gesichtet. Und jeder Besucher, der sich unvorsichtigerweise allein im Schulhaus aufhielt, musste Acht geben, dass ihn nicht die Räuber gefangen nahmen oder ihm die ein oder andere Feuer- und Wasserprobe bevorstand…

b_200_150_16777215_00_images_phocagallery_bilder_fruehling_17_2017_proben_2017_zauberfloete_projektwoche003.jpg  b_200_150_16777215_00_images_phocagallery_bilder_fruehling_17_2017_proben_2017_zauberfloete_projektwoche006.jpg  b_200_150_16777215_00_images_phocagallery_bilder_fruehling_17_2017_proben_2017_zauberfloete_projektwoche009.jpg  b_200_150_16777215_00_images_phocagallery_bilder_fruehling_17_2017_proben_2017_zauberfloete_projektwoche002.jpg