Unsere Mittagsbetreuung


b_200_0_16777215_00_images_phocagallery_2012_mittagsbetreuung_2012_mittagsbetreuung006.jpgSeit 1996 gibt es an der Grundschule Grabenstätt die Mittagsbetreuung und
seit 2006 die Nachmittagsbetreuung. Sie finden in frei stehenden Räumen im Obergeschoß der Schule statt.
Träger der Mittags- und Nachmittagsbetreuung ist die Gemeinde Grabenstätt.

In unserer Mittagsbetreuung stehen die Kinder mit ihren Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt.

 

 

Die Mittagsbetreuung soll Lebensraum, Wohlfühlraum, Weiterentwicklungsraum und Sozialraum sein. Hier wird das Kind nicht nur beaufsichtigt - hier hat es Freunde und kann sich verwirklichen. Wir versuchen, die gemeinsame Zeit auf die Bedürfnisse der Kinder abzustimmen. Dies ist nach einem anstrengenden Unterrichtsvormittag nicht immer einfach. Der Fokus liegt daher bei uns nicht auf weiterführender Unterrichtsarbeit, sondern auf attraktiven Freizeitaktivitäten.

b_200_150_16777215_00_images_phocagallery_bilder_herbst_15_2015_mb.jpgDie Kinder sollen Raum zur Entspannung, Erholung, Kommunikation und für freie Aktivitäten haben. Auch dem Bedürfnis nach Ruhe und Geborgenheit - gerade für die Schulanfänger - versuchen wir im Rahmen der räumlichen Gegebenheiten Rechnung zu tragen. Die Kinder sollen sich bei uns wohl, verstanden und als Individuum angenommen fühlen.

Die Kinder können auch von der Betreuung aus zum Fußballtraining oder zur Musikschule gehen.

 

 

 

Die liebevolle und engagierte Betreuung erfolgt durch unser Team:

  b_200_150_16777215_00_images_das_sind_wir_2018_2018_mitti_team.jpg

 

 

 

 

 

Andrea Lackner (Leitung) / Rita Durchholz / Irene Brandl / Martina Freiwang

 

Die Mittagsbetreuung dauert von 11:15 Uhr bis 14:00 Uhr
Die Nachmittagsbetreuung mit Hausaufgabenzeit gliedert sich von 14:00 - ca. 14:45 Uhr in die Zeit für Hausaufgaben und anschließender Freizeit bis zum Ende um 16.00 Uhr.

Das Mittagessen liefert die Gaststätte "Grabenstätter Hof" um 13:00 Uhr.
Entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, wie oft es bei uns in der Betreuung essen möchte.

Die Finanzierung setzt sich aus den Beiträgen der Eltern, einem Zuschuss der Regierung von Oberbayern und Mitteln der Gemeinde Grabenstätt zusammen.

monatliche Entgelte (ab 01.09. eines Jahres)    
Mittagsbetreuung bis 13:00 Uhr (ohne Essen) 2 Tage 29,00 €/Monat
  3 - 5 Tage 40,00 €/Monat
Mittagsbetreuung bis 14:00 Uhr (mit Essen) 2 Tage 35,00 €/Monat
  3 - 5 Tage 45,00 €/Monat
Nachmittagsbetreuung bis 16:00 Uhr (mit Essen) 2 Tage 50,00 €/Monat
  3 - 5 Tage 75,00 €/Monat
Der Betrag für das Essen wird extra berechnet.    
In allen Buchungsfällen sind pro Monat 4,00 € Materialgeld zu entrichten.

Der Betreuungsbeitrag wird für 11 Monate bezahlt. Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Betreuung, ist verbindlich  und gilt nur für 1 Schuljahr. Eine Neuanmeldung für das nächste Schuljahr ist deshalb erforderlich. Beim Ausscheiden bitten wir am Schuljahresende um schriftliche Abmeldung.

Gerne können Sie anhand des Stundenplans Ihren Bedarf auswählen, an welchen Wochentagen Ihr Kind unsere Mittagsbetreuung besucht.

Eine gute und offene Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns sehr wichtig und wir sind jederzeit zu einem Gespräch bereit. Bitte unterstützen Sie uns auch zu Hause dabei.

Wir freuen uns, dass wir Ihr Kind ein Stück auf seinem Lebensweg begleiten dürfen.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 08661-1034 (auch AB) - Handy: 0151-16203416






      Kinderseite

          Bilder Archiv

  Kontakt

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.